Teamführung

Die Führung von Gruppen ist etwas anderes als die Individualführung. Die Teamführung ist erheblich komplexer als die Führung von Individuen.

  • Die effiziente Führung von Teams erfordert die Erforschung separater Führungsinstrumente
  • Teamführung meint die Funktion der Steuerung des Rahmens, in dem das Team seine volle Leistungskraft entwickelt.
  • Hierbei sind die organisatorische Einbettung (z. B. Budgets, Ressourcenbeschaffung, technische Infrastruktur) ebenso bedeutsam wie die Zusammenarbeit mit externen Ansprechpartnern (z. B. Zulieferern, Abnehmer, Kunden und Geldgebern)
  • die Gestaltung von Formen von Führung (z. B. Beschlussfindung, Reporting)
  • und  die Art der Zusammenarbeit (z. B. Fehlerkultur, Vertrauensbildung oder Konflikthandhabung).

Bei der Teamführung beeinflusst eine Führungskraft im Rahmen des operativen Führungskonzeptes ein Team bzw. einzelne Mitglieder der Arbeitsgruppe

  • unter Berücksichtigung der jeweiligen Gruppensituation und
  • unter Einsatz von Führungsinstrumenten auf einen gemeinsam zu erzielenden Gruppenerfolg (z.B.Gruppenleistung) hin.

 

Das passende Seminar https://www.akademie-fuer-manager.de/teambildung/

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*