Organisation

Organisation steht für den Prozess, durch den fortlaufende unabhängige Handlungen zu vernünftigen Folgen zusammengefügt werden. Das Ziel: das Erreichen vernünftiger Ergebnisse.

Der instrumentale Ansatz sieht Organisation als die Gesamtheit aller Regelungen, die sich auf die Verteilung von Aufgaben und Kompetenzen sowie die Abwicklung von Arbeitsprozessen beziehen.

Die funktionale oder prozessuale Sicht betrachtet Organisation als Handeln des Organisierens, d.h. das Verteilen von Aufgaben auf Organisationsmitglieder und deren Ausrichtung auf übergeordnete Ziele = Koordination.

Zum anderen gibt es ein strukturelles Verständnis, das auf das organisierte Gebilde bezogen ist. Unter strukturellem Aspekt ist die Organisation „ein Gebilde interdependenter Handlungen“, die in „arbeitsteiliger Kooperation und hierarchischer Koordination zielgerichtet miteinander verknüpft sind“.

In unseren Organisations-Seminaren vermitteln wir Ihnen praxisbezogenes Wissen, das zum Unternehmenserfolg beiträgt und Ihnen hilft, Zeit und Kosten zu sparen.

 

Gerne unterbreiten wir ihnen ein individuelles Angebot, das exakt auf Ihre Organsisation eingeht. Das richtige Thema, der richtige Trainer.

Kontakt:
fon +49 89 4117 5396
email info@akademie-fuer-manager.de

 

Share