Bist du Spieler oder Ball? Dieses Arbeitsbuch hilft Dir mit Dir selbst und mit Anderen besser zurecht zu kommen. Es begleitet Dich durch ein ganzes Jahr. In 52 Kapiteln gibt es Dir Tipps und Tricks an die Hand für mehr Souveränität und mehr Selbstwertgefühl. Erkenne und verwirkliche Dich selbst. Sag Ja zu Dir selbst und zu Deinen Träumen, Wünschen und Zielen. Stelle Dein Licht nicht unter den Scheffel und werde zu dem, der Du wirklich bist.

SelbstWertGefühl
Selbstwertgefühl

Wer bin ich? Wer will ich sein?
Spieler oder Ball?

Wie will ich von Anderen wahrgenommen werden? Selbstwertgefühl und Souveränität sind lernbar. Wenn Du an Dir arbeitest, wirst du zu dem, der Du wirklich bist. Glück und Erfolg sind kein Zufall, sondern das Resultat zielgerichteter und kontinuierlicher Arbeit an sich selbst. Bist Du Spieler oder Ball? Beides ist gleich wichtig. Entscheide Dich bewusst für den zu Dir passenden Weg. Dieses Arbeitsbuch begleitet Dich Woche für Woche durch ein ganzes Jahr. Es konfrontiert Dich mit unangenehmen Wahrheiten, deckt Lebenslügen und Selbsttäuschungen auf und zeigt Dir neue Wege und Einsichten. Es gibt Dir Tipps und Tricks an die Hand für ein selbstbestimmtes Leben. Erkenne Dich selbst und . . .

Mach Dein Ding!

 

Wilhelm Gerbert studierte Evangelische Theologie mit Zusatzausbildung Gesprächstherapie, Philosophie, Politologie und Diplom-Informatik mit Nebenfach Medizin. Nach einer erfolgreichen Karriere als Kreativ-Direktor, Journalist und über 20 Jahren Geschäftsführung in internationalen Unternehmen arbeitet er heute als Trainer und Coach mit den Schwerpunkten Führung, Vertrieb, Marketing, Rhetorik und Selbstmanagement. Sein zentrales Thema ist der zielgerichtete und wertgerechte Umgang mit sich selbst und mit Anderen. Weitere Informationen

ISBN: 978-3-7534-0694-7

Über Amazon bestellen:

34,99 € Printversion (Amazon )
HardCover 320 Seiten

19,99 € eBook-Version (Amazon)

Praktisch anwenden und üben – das Training zum Buch https://www.wilhelm-gerbert.de/masterclass-typenlehre/

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.