• Home
  • /Kalkulation und Kostenrechnung – Rechnungswesen für Entscheider

Kalkulation und Kostenrechnung – Rechnungswesen für Entscheider

Bei der Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) geht es nicht nur darum Kosten zu sparen. Tatsächlich geht es um professionelle Kalkulation und um die richtige Preispolitik zur Gewinnsteigerung. Mit einer Kostenrechnung erfahren Sie, welche Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsbereiche profitabel sind und ob sich Aufträge zu bestimmten Konditionen lohnen oder nicht.

Seminarinhalt

  • Das Prinzip: Der Unterschied zur Buchhaltung
    – Buchhaltung vs. Kostenrechnung
    – Buchhaltung: Bilanz und Erfolgsrechnung
    – Mängel der Buchhaltung
    – Vorteile der Kostenrechnung
  • Grundbegriffe schnell verstehen
    – Kostenarten: Abgrenzung der Kosten von Aufwendungen
    – Kostenstellen: Kaufmännische Bedeutung und Einrichtung
    – Kostenträger: Kaufmännische Bedeutung und Einrichtung
  • Zielgenau: Kosten erfassen, wo sie hingehören
    – Kostenbelege richtig erkennen
    – Kostenbelege richtig zuteilen
    – Den ersten Gesamtüberblick erstellen
  • Effektiv: Erste Maßnahmen
    – Die Beurteilung einzelner Kostenstellen
    – Verantwortung übertragen
    – Monatsvergleiche durchführen
  • Relevant: Die Basis der Gewinnentscheidung
    – Fallbeispiel: Zusatzauftrag annehmen oder ablehnen
    – Einteilung der Kosten in fix und variabel
    – Der Deckungsbeitrag
    – Die Bedeutung der Kapazität
  • Unnütz, falsch, gefährlich: Klassische Kostenrechnung
    – Das „Umlügen“ von Kosten
    – Vollkostenrechnung
    – Zuschlagskalkulation
    – Fallbeispiel zur Abschreckung: Klassische Kostenrechnung
  • Richtig kalkulieren: Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
    – Marktpreis als Ausgangspunkt
    – Deckungsbeitragsstufen ermitteln
    – Fixkostenblöcke berücksichtigen
    – Fallbeispiel: Das nette Café
  • Gewinnsteigernd entscheiden
    – Preisattacken abwehren oder einsetzen
    – Preiserhöhungen gezielt einsetzen und planen
    – Preise flexibel machen
  • Sinn und Zweck der Plankostenrechnung
    – Alternative Entscheidungen
    – Komplexe Sachverhalte und Veränderung von Faktoren
    – Revenue Management: Die planbare Gewinnsteigerung

hpr-profilIhr Trainer: Hans Peter Ruehl, 1963 geboren, Dipl. Betriebswirt (BA) mit den Schwerpunkten Finanz- und Rechnungswesen und internationales Marketing. Als langjähriger Geschäftsführer eines mittelständischen Familienunternehmens betrachtet er das gesamte Rechnungswesen aus dem Blickwinkel von Selbständigen und Führungskräften.

 

1-Tages-Seminar

Preis: 640,00 € (zzgl. 19% MwSt.)

In den Seminarpreisen sind Getränke, Pausenverpflegung und Mittagessen enthalten. Im Anschluss an das Training bieten wir Ihnen eine telefonische Coaching-Konferenz.

Anmeldung und Info: +49 89 4117 5396 oder info@akademie-fuer-manager.de

Sonderkonditionen für firmeninterne Veranstaltungen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

 

Share